Internet


QR-Code als Beispiel für die Funktion der Weiterleitung zu einer Webseiten
Der QR-Code, wieder so ein hässliches Ding, ein Spielzeug für Handy-Freaks, ein Mode-Schnickschnack was keiner braucht … oder doch nicht?   In der Metro von Tokyo tragen alle Werbeplakate mit den Angeboten eines Online-Supermarktes das Symbol. Der gestresste Japaner kann so auf seiner langen Fahrt nach Hause aus dem Zugfenster heraus quasi einkaufen. Die Einkäufe werden dann nach Hause geliefert und er kann die Sachen in Empfang nehmen, wenn er es pünktlich heim geschafft hat. Okay, das ist noch nicht das ideale QR-Code Szenario für Deutschland, aber wer weiss das schon.

Der QR-Code in der Verpackung – Aufzucht und Pflege





Binckebanck Internet Seitendesign mit Katalog
Der Wurst- und Schinkenspezialist Binckebanck aus dem schleswig-holsteinischen Meldorf hat seine Internetpräsenz neu aufbauen lassen. Neben der Aktualisierung und einem frischem Re-Design entsprechend der „Binckebanck-Welt“, wurde vor allem die Katalog Struktur völlig neu konzipiert. Hierbei hat man sich für eine

Neue Internetseiten für die Binckebanck Welt